Merkmale

Die Berufsmatura "Wirtschaft und Dienstleistung", Typ Wirtschaft (BM WDW) ist ein Abschluss, der vom Departement für Volkswirtschaft und Bildung des Kantons Wallis ausgestellt wird. Er wird vom Bund durch das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) anerkannt.

Die KBM liefert eine solide Berufs- und eine breite Allgemeinbildung. Absolventen der KBM erlangen die nötigen Qualifikationen für ihre spätere Berufskarriere sowie für das Studium an einer Fachhochschule (FHS), vor allem in den Bereichen Wirtschaft und Dienstleistungen.

Drei Jahre Vollzeitschule nach der obligatorischen Schulzeit und 47 Wochen Praktikum in einem Betrieb führen zum Berufsabschluss mit der Kaufmännischen Berufsmatura (KBM).

Sie ist an die Berufsausbildung mit dem Abschluss Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Kauffrau/Kaufmann gekoppelt. Diese Ausbildung verbindet eine breite Allgemeinbildung mit beruflicher Praxis, die während der Schulzeit und im Praktikum im vierten Schuljahr erworben werden kann.

 

Handels-  
und Fachmittelschule

A Rue de la Monderèche 5
Case Postale 340
3960 Sierre
E eccg.sierre(@)eduvs.chT 027 607 39 50

LETZTE NEWS

Suche

logo QSC

Copyright © 2020 ECCG Sierre.

Recherche